• Home
  • Aktuelles / Berichte

Rückblick: Der gute Mensch von Sezuan/Bertolt Brecht

Wie definiert sich eigentlich ein guter Mensch? Was muss er für Ansprüche erfüllen? Wie sind eigentlich die gesellschaftlichen Moralvorstellungen zum Adjektiv "gut" und kann man in einer kapitalistisch geprägten Welt überhaupt Gutes tun ohne sich selbst zu verlieren?

Weiterlesen

,,Der gute Mensch von Sezuan“ von Bertolt Brecht, am 23. und 24. September

,,Der gute Mensch von Sezuan“ von Bertolt Brecht

Wie jedes Jahr wird die 12. Klasse der Freien Waldorfschule Benefeld ein Theaterstück aufführen und in diesem Jahr widmen sich die Schüler:innen in ,,Der gute Mensch von Sezuan“ von Bertolt Brecht der Frage, was eigentlich moralisch in unserer Gesellschaft vertretbar ist. Ein Klassiker mit beeindruckender Aktualität, der sein Publikum ganz gewiss zum Nachdenken anregt.

Das Stück handelt von der Dirne Shen Te. Sie lebt in der chinesischen Provinz Sezuan und besitzt einen kleinen Tabakladen. Durch ihr gutherziges und dabei naives Verhalten wird sie von den anderen Menschen ständig ausgenutzt. Dies bringt sie bald in eine existenzielle Schieflage. Aus ihrer Not heraus ist sie gezwungen, sich selbst - verkleidet - als ihr skrupelloser Vetter Shui Ta auszugeben. Was dann geschieht ist verwirrend und beeindruckend zugleich. Die 12. Klasse inszeniert und probt ihr Stück seit Schuljahresbeginn und freut sich nun auf die baldige Premiere.
 
Die Vorstellungen werden am 23. und 24. September in der Festhalle der Freien Waldorfschule Benefeld, Cordinger Straße 35, 29699 Walsrode stattfinden.
Einlass ist um 19.30 Uhr und Beginn um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, für leibliches Wohl ist gesorgt. Die Spenden, die an diesem Abend gesammelt werden, fließen in die Kunstreise der 12. Klasse nach Italien ein. 
Die 12. Klasse freut sich, Sie zahlreich empfangen zu dürfen.

Foto: FWS Benefeld

Text: Annalena Horl

Unsere Realschulabsolventen

Die Waldorfschule zeichnet sich nicht nur durch Besonderheiten im Lehrplan aus, sondern auch dadurch, dass viele Schüler:innen von der 1. bis zur 12. Klasse in einem Klassenverband bleiben und somit einen großen Abschnitt ihres Lebensweges gemeinsam gehen, sich gemeinsam entwickeln, Herausforderungen meistern und sich nach zwölf Jahren Schulzeit wirklich gut kennen. Dieses konnte man am vergangenen Freitag deutlich spüren, als die Abschlussklasse nicht nur offiziell und feierlich ihre Realschulabschlusszeugnisse entgegennahm und in bewegender Atmosphäre das letzte Mal auf der Schulbühne stand, sondern auch noch ihre Vernissage eröffnete.

Weiterlesen

Abitur 2022

Bei schönstem Sommerwetter hieß es für die Abiturient:innen der Freien Waldorfschule Benefeld in diesem Jahr noch einmal vollen Einsatz zu zeigen, als in der vorletzten Woche dann endlich die letzten Prüfungen anstanden. Die kleine motivierte Gruppe feierte nach einem Jahr sehr intensiver Arbeit die guten Resultate.

Weiterlesen

Business English Prüfung 11. Klasse 2022

Die englische Sprache ist weltweit sehr wichtig. Das ist bekannt und deshalb lernen wir sie in der Schule. Doch nicht nur allgemeine Vokabeln und Grundkenntnisse der Grammatik reichen aus um sich in manchen Berufszweigen behaupten und vor allem verständigen zu können. Das "Business English" ist gefragter denn je und wer in international-tätige Unternehmen schaut, wird schnell merken, dass man hier auch im Inland oft auf Englisch kommuniziert.

Um den Schüler:innen der Freien Waldorfschule Benefeld die Basis dieses wichtigen Bereichs näherbringen, beschäftigte sich die 11. Klasse im vergangenen Schuljahr mit diesem Thema. Hörverständnis, Schreiben und Sprechen wurden trainiert, wobei immer auch das berufsbezogene Vokabular und Umgangsformen eine tragende Rolle spielten. Begleitet wurde die Klasse dabei von den Englischlehrerinnen Annalena Horl und Ivona Linden.

Weiterlesen

Herbstfest 2022

Am Samstag, den 08.10.2022 von 14-17 Uhr.
Weitere Infos folgen rechtzeitig!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Intern